德语口语之二

 

13 运动

G- Gast (Herr Meyer )
D- Dolmetscher ( Herr Bao )

G: Das ist ein schöner Sportpalast , muss man sagen . Wieviel Personen kann er fassen ?

D: 18 000 Zuschauer . In Beijing haben wir noch andere Sportstadien und Sporthallen. Dieser hier zeichnet sich dadurch aus , dass man in diesem Palast Veranstaltungen sehr vieler Sportarten durchführen kann.

G: Das sieht man schon der großen Fläche des Spielfeldes an .

D: Hier kann auch Eishockey gespielt werden .

G: Das hätte ich nicht gedacht . Na, wenn es so ist , da muss der Fußboden des Spielfeldes abnehmbar und die Einrichtung zum Anlegen einer Kunsteisbahn vorhanden sein .

D: Sie sind also ein Sportfreund und wissen darin gut Bescheid.

G: Sportfreund schon . Sehen Sie , wie feierlich die Sportler auftreten !

D: Heute spielt die chinesische Mannschaft gegen die italienische.

G: Wie könnte sich die italienische Mannschaft mit Ihrer Mannschaft vergleichen ! Die Chinesen haben in den Tischtennisweltmeisterschaften den ersten Platz erkämpft .

D: Herr Meyer , gerade den Tischtennissportlern hat Vorsitzender Mao vor den Weltmeisterschaften in Nagoya Weisung gegeben :"Zuerst Freundschaft , dann Wettkampf ". Unsere Mannschaft hat in den Weltmeisterschaften zwar gute Erfolge erzielt, aber viel wichtiger war für unsere Sportler , mit Sportlern verschiedener Länder den Tischtennissport auf ein neues Niveau gehoben und die Freundschaft der Sportler verschiedener Länder gewonnen zu haben.

G: Dieser Aspekt ist in gewissem Sinn wichtiger als sportliche Erfolge , das gebe ich schon zu.

D: Sehen Sie , der Italiener ist gut in Form . Er wird vielleit diese Partie gewinnen , wenn es auch vorläufig 15:14 für den chinesischen Spieler steht .

G: Ist der chinesische Spieler ein Spitzenspieler ? Er spielt so sicher und elegant.

D: Nein , aber er gehört auch zu unseren besten Sportlern .

G: Dort drüben beginnt schon der Frauenwettkampf .

D: Diese Spielerin ist eine Weltmeisterin.

G: Ja , in dieser Sportart haben Sie Weltklassespieler . In der Zeitung habe ich einmal gelesen, dass der Ping-pong -Ball auch einmal als diplomatisches Mittel gedient hat . Daraus ersieht man , dass die Sportart bei Ihnen sehr beliebt ist .

D: Welcher Sport ist bei Ihnen populär ?

G: Fußball , aber ich selber bin ein Liebhaber des Wintersportes .

D: Ja , da kann ich mich gut erinnern , dass es eine Fußball- Euphorie im Jahre 1974 während der Fußballweltmeisterschaften in München gegeben hat .Haben Sie sich einen Wettkampf angesehen ?

G: Leider nicht im Stadion . Ich sass damals wie gebannt jeden Abend vor dem Fernsehschirm ...Jetzt bemerke ich , dass der Schiedsrichter eine Frau ist .

D: Das ist bei uns üblich, dass Frauen als Schiedsrichter und Trainer tätig sind .

G: Die Emanzipation der Frau hat aich anscheinend auch im Gebiet des Sportes durchgesetzt .

Olympische Spiele
Olympiade f
Weltmeisterschaften f
Freundschaftspiel n
Wettspiel n das Staatliche Komitee für Körperkultur und Sport .
Sportdelegation f
Mannschaft f
Sportart f
Turnen n
Gymnastik f
die Leichtathletik und Schwerathletik
Laufen f
Springen n
das Werfen und Stoßen
Boxen n
Gewichtheben n
Rasenspiel n
Fußballspiel n
Volleyballspiel n
Basketballspiel n
Radsport m
Wassersport m
Schwimmen n
Wintersport m
Schlittschuhlauf, Eislauf
Eishockezspiel n
Kleinkaliberschießen n
Bergsteigen n
Segeln n
Sportarzt m
Rekordhalter m
Spitzensportler m
Ersatzmann m
Sportplatz m
Stadion n
Schwimmstadion n , Schwimmbad n
Sprungschanze f
Trainingsanzug m
Trikot n
fair spielen
fünf Sätze , drei Gewinnsätze

奥林匹克运动会
奥林匹克运动会
世界运动锦标赛
友谊赛
比赛
体育代表团

运动项目
体操
早操,操
田径和举重


投掷
拳击
举重
球类运动
足球赛
排球赛
篮球赛
自行车赛
水上运动
游泳
冬季运动
滑雪
滑冰
小口径步枪射击
登山
划船
医生
纪录保持者
优秀运动员
后备队员
操场
体育场
游泳池
跳台(滑雪)
运动衣(一套)
运动衫
高风格比赛
五战三胜

上一页 目录 下一页

首页